Was belastete Kinder brauchen
Kurs-Nr.: L8031BE120
„Das Leben wird nicht leichter, aber du wirst stärker!“
Die Fortbildung für pädagogische Mitarbeiter*innen, die belastete Kinder kompetent
begleiten und stützen möchten.
Dieses Seminar bietet Ihnen eine Vielzahl an Anregungen und Impulsen, heilsame
Beziehungen zu belasteten Kindern zu gestalten. Sie beschäftigen sich mit den
Ursprüngen belastender Situationen und möglichen unterstützenden Maßnahmen,
damit Kinder und Jugendliche trotz erlebter Krisenzeiten möglichst gestärkt und
gesund heranwachsen können.

Inhalte dieser Fortbildung können sein:
• Welche Belastungen erleben Kinder
• Bedeutung für den päd. Alltag
• Beziehungsarbeit
• Resilienz- und Ressourcenarbeit
• Stabilisierungsmaßnahmen, Körperarbeit
• Selbstfürsorge
• Päd. Konsequenzen für die Entwicklungsbegleitung

Es sind noch Plätze verfügbar

Beginn
Do., 15.12.2022,
09:00
Ende
Do., 15.12.2022,
15:00
Dauer
1 Tag
Ort
Online
Gebühr
40,00 €

Kontakt

Planung:
Maria Krane
maria.krane@caritas-paderborn.de
05251 209 316
Verwaltung:
Manuel Preuss
manuel.preuss@caritas-paderborn.de
05251 209 265