Kindliche Sexualität - ein spannendes Thema

Kursnr.
K8031BE101
Beginn
Mi., 26.01.2022,
09:00
Ende
Mi., 26.01.2022,
17:00
Dauer
1 Tag
Gebühr
80,00 €
Sexualität ist eine Lebensenergie mit vielen unterschied- lichen Facetten. Sie begleitet uns das ganze Leben über. Sowohl Fachkräfte als auch Eltern fühlen sich jedoch oft unsicher, wenn sie mit sexuellen Ausdrucksformen von Kindern in Berührung kommen.
In der Ausbildung und im praktischen Berufsalltag fehlt es teilweise an Wissen und Reflexionsmöglichkeiten zu sexualpädagogischen Inhalten.

Diese Veranstaltung vermittelt grundlegendes Fachwissen zur Entwicklung von kindlicher Sexualität. Die vielfältigen Ausdrucksformen werden eingeordnet und der Umgang damit reflektiert. Es ist zum Beispiel immer wieder eine spannende Frage, wie mit Selbstbefriedigung oder Doktorspielen der Kinder umgegangen werden kann.

Es geht auch darum, eigene Haltungen zu sexualitätsbezogenen Themen zu erforschen und die Auswirkungen auf das pädagogische Handeln zu erkennen. Selbstreflexion und Haltungsarbeit sind Ziele der Fortbildung.

Die sexualpädagogische Fortbildung gibt Ihnen zudem ganz praktische Einblicke in Methoden, Materialien und Medien zur Sexualerziehung.
Auch ein Ausblick auf eine mögliche sexualpädagogische Konzeption in den Einrichtungen wird besprochen.
Es erwartet Sie ein lebendiger und facettenreicher Tag rund um das Thema kindliche Sexualität
Diese Fortbildung kann für Sie als Vertiefungsveranstaltung gemäß PrävO von Ihrem Träger anerkannt werden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Dozent(en)

Weitere Kurse


Qualifikation: Dipl.-Pädagogin, Sexualpädagogin (gsp), Systemische Beraterin (DGSF)


Ansprechpartner

Planende(r) vom Kurs:
Maria Krane
m.krane@caritas-paderborn.de
05251 209 316

Verwaltende(r) vom Kurs:
Manuel Preuss
m.preuss@caritas-paderborn.de
05251 209 265