Kursbereiche >> Tageseinrichtungen für Kinder

Das Referat Tageseinrichtungen für Kinder ist Ansprechpartner für katholische Träger und ihre insgesamt 615 Kindertageseinrichtungen im Erzbistum Paderborn. Diese sind in unterschiedlichen Trägerschaften: KiTa gGmbHs, Orts-und Kreiscaritasverbände, Eltern- und Trägervereine sowie Stiftungen.
Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege haben wir neben den Schlüsselaufgaben Information, Beratung, Vertretung und Vernetzung auch das Angebot der Fortbildung. Ziel hierbei ist die fachliche (Weiter-) Qualifizierung der Mitarbeitenden und deren Träger.
Die Zielgruppen dieser Angebote sind Mitarbeitende und Trägervertretungen aus Katholischen Kindertageseinrichtungen, Familienzentren ,Integrativen KiTas , Heilpädagogischen KiTas sowie Fachdiensten für Kindertagespflege.
Die Fortbildungsangebote und Fachveranstaltungen orientieren sich an den aktuellen Bedarfen im Handlungsfeld. Sie sind ausgerichtet an aktuellen fachlichen und methodischen Erkenntnissen aus Wissenschaft, Forschung und Praxis. Die unterschiedlichen Formen (Kurse, Fachtagungen, Arbeitskreise) sind bedarfs- und zielgruppenorientiert
und berücksichtigen politische und gesellschaftliche Entwicklungen.
Insgesamt geht es um die Förderung personaler, sozialer, religionspädagogischer, methodischer und organisationsbezogener Kompetenzen.

Das Referat Tageseinrichtungen für Kinder ist Ansprechpartner für katholische Träger und ihre insgesamt 615 Kindertageseinrichtungen im Erzbistum Paderborn. Diese sind in unterschiedlichen Trägerschaften: KiTa gGmbHs, Orts-und Kreiscaritasverbände, Eltern- und Trägervereine sowie Stiftungen.
Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege haben wir neben den Schlüsselaufgaben Information, Beratung, Vertretung und Vernetzung auch das Angebot der Fortbildung. Ziel hierbei ist die fachliche (Weiter-) Qualifizierung der Mitarbeitenden und deren Träger.
Die Zielgruppen dieser Angebote sind Mitarbeitende und Trägervertretungen aus Katholischen Kindertageseinrichtungen, Familienzentren ,Integrativen KiTas , Heilpädagogischen KiTas sowie Fachdiensten für Kindertagespflege.
Die Fortbildungsangebote und Fachveranstaltungen orientieren sich an den aktuellen Bedarfen im Handlungsfeld. Sie sind ausgerichtet an aktuellen fachlichen und methodischen Erkenntnissen aus Wissenschaft, Forschung und Praxis. Die unterschiedlichen Formen (Kurse, Fachtagungen, Arbeitskreise) sind bedarfs- und zielgruppenorientiert
und berücksichtigen politische und gesellschaftliche Entwicklungen.
Insgesamt geht es um die Förderung personaler, sozialer, religionspädagogischer, methodischer und organisationsbezogener Kompetenzen.

Spiel und Religion in der Kinderkrippe (U3) 

Beginn
Do., 20.04.2023, 09:00 Uhr - 15:30 Uhr
Kursort
Haus Maria Immaculata, Paderborn
Gebühr
80,00 €
Status
Es sind noch 14 Plätze frei

Spiel und Religion in der Kinderkrippe (U3) 

Beginn
Do., 27.04.2023, 08:30 Uhr - 15:00 Uhr
Kursort
Onlineangebot
Gebühr
40,00 €
Status
Es sind noch 14 Plätze frei

Traumakompetenz 

Beginn
Do., 11.05.2023, 09:00 Uhr - Fr. 12.05.2023 15:30 Uhr
Kursort
Onlineangebot
Gebühr
80,00 €
Status
Es sind noch 15 Plätze frei

Spiele, Traumreisen & Co mit der Klangschale 

Beginn
Di., 23.05.2023, 09:00 Uhr - Mi. 24.05.2023 17:00 Uhr
Kursort
Katholische Akademie, Schwerte
Gebühr
130,00 €
Status
Es sind noch 6 Plätze frei