Systematik und Grundlagen der AVR für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der
Kurs-Nr.: M80Z1BF03B
In Einrichtungen des des Deutschen Caritasverband e.V. gelten die Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas (AVR). Diese sind ein komplexes System von Regelungen und bilden für das Personalmanagement die Basis für die tägliche Arbeit. In diesem Grundlagenseminar erhalten vor allem neuen Mitarbeiter*innen fundierte Kenntnisse über Inhalte und Anwendungen der AVR. Es eignet sich auch für Führungskräfte, um Sicherheit im Umgang mit Fragen zur Anwendung der einzelnen Anlagen und des Allgemeinen Teils zu gewinnen.

Die Lernziele des Seminars sind
- Erwerb von Kenntnissen über die Grundlagen und die Besonderheiten des sogenannten Dritten Weges und dem Selbstbestimmungsrecht der Kirchen
- Erwerb von Grundkenntnissen über die Struktur und die Anwendungsbereiche der AVR-Caritas
- Grundwissen über wesentliche Regelungen in den AVR zur Eingruppierung, zur Berechnung der Vergütung, zur Arbeitszeit, zum Urlaub und zu den Krankenbezügen

Programmverantwortung IN VIA Akademie
Helga Weber


In Kooperation mit der IN VIA Akademie / Meinwerk-Institut gGmbH.

Anmeldung über IN VIA Akademie,
Giersmauer 35, 33098 Paderborn
Frau Natlie Bergen
E-mail: info@invia-akademie.de
Tel. 05251 290 838

Beginn
Di., 28.03.2023,
08:45
Ende
Do., 30.03.2023,
16:30
Dauer
3 Tage
Ort
Paderborn
Gebühr
0,00 € bei Präsenzveranstaltungen inkl. Mittagessen sowie kalte und warme Getränke; zusätzlich buchbar: Übernachtung mit Frühstück zum Preis von 74,00 Euro pro Nacht

Dozent:innen

Weitere Kurse


Qualifikation: Juristin, Dienst- und Arbeitsrecht

Weitere Kurse


Qualifikation: Leiterin Personalverwaltung beim Verein Katholischer Altenhilfeeinrichtungen

Weitere Kurse


Qualifikation: Noch keine Qualifikation hinterlegt.



Kontakt

Planung:
Norbert Altmann
norbert.altmann@caritas-paderborn.de
05251 209-251
Verwaltung:
Anna Karthaus
anna.karthaus@caritas-paderborn.de
05251 209 252