Personalführung - Mitarbeiter- und Zielorientierung verbinden - Modul 6
Personalfachwirt/Personalfachwirtin Caritas
Kurs-Nr.: P80Z1BF10A
Mitarbeiter*innen zu führen bedeutet, Menschen so zu motivieren, dass die Leistungsbereitschaft und –fähigkeit des Einzelnen und die Ziele des Unternehmens zum Erfolg führen. Für viele Menschen ist es ein Grund das Unternehmen zu verlassen, wenn sie sich nicht wertschätzend geführt fühlen. In Zeiten des Fachkräftemangels ist dieses Phänomen ein besonders sensibler Punkt. Wissen über Führungstheorien und deren Umsetzung gehört zu den integrativen Kompetenzen von Fachkräften im Personalmanagement auf allen hierarchischen Ebenen.

Die Lernziele des Seminars sind
Erwerb eines anwendungsbezogenen Grundlagenwissens aus der Führungstheorie (Führungsmodelle und Führungsverhalten, Gruppenstrukturen und –prozesse, Teamentwicklung, Motivation und Zielorientierung, Kommunikation und Besprechungskultur, Rollenverständnis und –reflexion)
Entwicklung eines Verständnisses über die personenbezogenen Dienstleistungen in der Caritas und die Aufgaben der Mitarbeiterführung vor dem Hintergrund einer mitarbeiterorientierten Personalführung.

Anmeldung über IN VIA Akademie,
Giersmauer 35, 33098 Paderborn
Frau Natalie Bergen
E-mail: info@invia-akademie.de
Tel. 05251 290 838

Beginn
Do., 24.10.2024,
09:30
Ende
Sa., 26.10.2024,
13:00
Ort
IN VIA Akademie, Paderborn
Gebühr
450,00 € , bei Präsenzveranstaltungen inkl. Mittagessen sowie kalte und warme Getränke; zusätzlich buchbar: Übernachtung mit Frühstück zum Preis von 76,00 EURO pro Nacht

Dozent:innen

Weitere Kurse


Qualifikation: Krankenhausbetriebswirt (VdK), Personalleiter

Kontakt

Planung:
Norbert Altmann
norbert.altmann@caritas-paderborn.de
05251 209-251
Verwaltung:
Anna Karthaus
anna.karthaus@caritas-paderborn.de
05251 209 252