Mit Veränderungen in Gruppen umgehen
Kurs-Nr.: N80CKQV10A
In den letzten Jahren haben sich die Gruppen sehr verändert. Ein-zelne musste aufhören, manche haben neugestartet, einige haben sich verkleinert, wenige dazu gewonnen.
Dadurch verändern sich auch die Dynamiken innerhalb der Gruppe. Dienstälteste sind nicht mehr dabei, bestimmte Aufgaben werden nicht mehr, anders oder neu ausgefüllt, vielleicht ändert sich auch personell etwas in der Leitungsfunktion.
Wir schauen uns an, welche Prozesse da passieren und wie Sie darauf positiv Einfluss nehmen können und die Motivation hochhalten.

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kath. Krankenhaus-Hilfe bezahlen einen ermäßigten Preis von 15,00 Euro.
In Kooperation mit der Kath. Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) im Erzbistum Paderborn als anerkanntem Träger der Weiterbildung.

Anmeldung nur möglich über:
CKD-Geschäftsstelle
Postfach 1824
33048 Paderborn
E-Mail: ckd@caritas-paderborn.de,
Tel.: 05251 209-280

Beginn
Do., 19.10.2023,
9:30 Uhr
Ort
Haus Maria Immaculata, Paderborn
Gebühr
25,00 €

Kontakt

Planung:
Benedikt Blank
benedikt.blank@caritas-paderborn.de
05251 209-290
Verwaltung:
Annette Kaiser
annette.kaiser@caritas-paderborn.de
05251 209-280