Vergütungs-/Entgeltregelungen AVR
Kurs-Nr.: M80Z1BF04A
Die komplex gewordene Struktur der Arbeitsvertragsrichtlinien setzt voraus, dass die Personalsachbearbeitung der Geschäftsführung/Einrichtungsleitung in qualifizierter Weise zuarbeitet. Hierzu zählt der Einstellungsprozess wie auch die korrekte Berechnung der Bezüge. Die Komplexität und die Aktualität aller Anlagen in der AVR sind Themen dieses Seminars.
Lernziele sind:
- Erwerb eines fundiertes Fachwissen über die Systematik der AVR mit ihren Anlagen
- Selbständigkeit bei der Eingruppierung von Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen und der Berechnung der Bezüge (Nettoentgelt, Berücksichtigung der Abzüge, Handhabung von Lohnsteuertabellen, Krankenbezüge, Zulagen und Zuschläge etc.)
- Sicherheit bei der Erstellung von Vorlagen für Personalentscheidungen
- Sicherheit bei der Bearbeitung von Problemstellungen in Einzelfällen

Das Seminar findet drei Tage digital und zwei Tage in Präsenz statt und ist nur als Ganzes buchbar.

Digitale Termine: 19.04.-21.04.2023 jeweils von 9:00 bis 14:30 Uhr
Präsenztermin: 28.04.2023, 08:45 bis 29.04.2023, 16:30 Uhr

Programmverantwortung IN VIA Akademie
Helga Weber

In Kooperation mit der IN VIA Akademie / Meinwerk-Institut gGmbH.

Anmeldung über IN VIA Akademie,
Giersmauer 35, 33098 Paderborn
Frau Natalie Bergen
E-mail: info@invia-akademie.de
Tel. 05251 290 838

Beginn
Mi., 19.04.2023,
09:00
Ende
Sa., 29.04.2023,
16:30
Dauer
5 Tage
Ort
IN VIA Akademie, Paderborn
Gebühr
0,00 €

Kontakt

Planung:
Norbert Altmann
norbert.altmann@caritas-paderborn.de
05251 209-251
Verwaltung:
Anna Karthaus
anna.karthaus@caritas-paderborn.de
05251 209 252