Ehrenamt der Zukunft
Ehrenamt der Zukunft
Kurs-Nr.: P80CKQV11A
Unsere Gesellschaft blüht auf, wenn engagierte Menschen Probleme erkennen und entschlossen handeln, um sie aus der Welt zu schaffen. Der Leitspruch der Caritas "Not sehen und handeln", verkörpert diese wunderbare Einstellung. Doch manchmal stehen wir vor Herausforderungen in unserer Umgebung und wissen nicht genau, wie wir helfen können. Genau diesem Thema widmet sich unser Workshop.
Mithilfe der aus der StartUp-Welt kommenden Design-Thinking-Methode wollen wir Ideen für neue Ehrenamtsprojekte entwickeln und neue Perspektiven aus vermeintlich altbekannten Problemen entdecken. Diese Methode ermöglicht es, schnell neue Ideen zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen. Statt abstrakte Beispiele zu bearbeiten, lenken wir den Fokus auf Ihre eigenen Ideen und Herausforderungen aus dem Ehrenamt. Am Ende des Workshops werden Sie eine neue Methode erlernt haben, um von einem Problem, das Sie in Ihrer Gemeinde sehen, zu einer kreativen Lösung zu gelangen.
Lassen Sie uns also gemeinsam an diesem Nachmittag voller Inspiration und Engagement neue Wege erkunden. Zusammen gestalten wir eine bessere Zukunft durch aktives Handeln und kreativen Lösungsansätzen.
In Kooperation mit der Kath. Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) im Erzbistum Paderborn als anerkanntem Träger der Weiterbildung.

Anmeldung nur möglich über:
CKD-Geschäftsstelle
Postfach 1824
33048 Paderborn
E-Mail: ckd@caritas-paderborn.de,
Tel.: 05251 209-280

Beginn
Do., 21.11.2024,
14:00
Ort
Gemeindehaus St. Kunigunde, Hirschweg 43, 33689 Bielefeld
Gebühr
0,00 €

Dozent:innen

Weitere Kurse


Qualifikation: Noch keine Qualifikation hinterlegt.

Kontakt

Planung:

Verwaltung:
Annette Kaiser
annette.kaiser@caritas-paderborn.de
05251 209-280