"Ehrenamt im Ruhestand - Treffen in den Regionen"
"Ehrenamt im Ruhestand - Treffen in den Regionen"
Kurs-Nr.: P80CKQV09D
Wer in den wohlverdienten Ruhestand eintritt, hat endlich mehr Zeit für seine Hobbys, die Enkel oder andere Dinge, die dem Leben seine Würze verleihen.
Einige Menschen in dieser Lebenssituation hätten gerne weiterhin eine sinnvolle Aufgabe und Kontakte zu Menschen und möchten ihre Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln. Diese Interessierten könnte die ehrenamtliche Arbeit in Ihrer Caritas-Konferenz begeistern. Folgende Fragen sind interessant: Was treibt mich an? Was mache ich gerne? Was kann ich gut oder was wollte ich immer schon einmal lernen? Wie kann ich mich im Alter fortentwickeln und fortbilden? Gibt es Fähigkeiten, die ich gerne einmal in die Praxis umsetzen möchte?
Als CKD stellen wir uns die Frage: Sind unsere Aufgaben, unsere Grundeinstellungen zu Menschen, unsere Arbeitsweise bereichernd für Menschen im Ruhestand?
In der Region Arnsberg möchten wir ein Treffen für interessierte Menschen, die das Ehrenamt der CKD kennenlernen möchten, durchführen und einen informativen und angenehmen Nachmittag verbringen.

Für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas-Konferenzen, Helfergruppen, sowie sonstige der CKD angeschlossene caritative Initiativen ist die Veranstaltung kostenlos.

In Kooperation mit der Kath. Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) im Erzbistum Paderborn als anerkanntem Träger der Weiterbildung.

Anmeldung nur möglich über:
CKD-Geschäftsstelle
Postfach 1824
33048 Paderborn
E-Mail: ckd@caritas-paderborn.de,
Tel.: 05251 209-280

Beginn
Di., 10.09.2024,
14:30
Ort
Pfarrheim Hl. Kreuz, Propst-Legge-Weg 4, 59821 Arnsberg
Gebühr
10,00 €

Dozent:innen

Weitere Kurse


Qualifikation: Noch keine Qualifikation hinterlegt.

Kontakt

Planung:
Elisabeth Völse
elisabeth.voelse@caritas-paderborn.de
05251 209-277
Verwaltung:
Annette Kaiser
annette.kaiser@caritas-paderborn.de
05251 209-280