"Mach die Welt zu einem besseren Ort" - Familien im Brennpunkt
"Mach die Welt zu einem besseren Ort" - Familien im Brennpunkt
Kurs-Nr.: P80CKQV09C
Die Welt, die Gemeinde, die Nachbarschaft zu einem besseren Ort machen, den Menschen in seiner Not wahrnehmen und unbürokratisch helfen, ist schon immer Aufgabe der Caritas-Konferenzen. Bei dieser Fachtagung nehmen wir die Familie in den Blick. Überforderung, finanzielle Sorgen, Arbeitslosigkeit, Energiekrise, verdeckte und soziale Armut, Trennung, psychosoziale Belastungen usw. machen das Leben schwer. In welcher Situation stecken Familien heute? Welchen Belastungen sind sie ausgesetzt? Wie kann caritative Hilfe aussehen? Lösen Bürgergeld und Kindergrundsicherung die Probleme?
Als Referentin wird Maria-Theresia Kupitz (Caritasverband Brilon, allgemeine Soziale Beratung) den Vormittag gestalten und über Belastungen und Hilfen für Familien berichten
CKD-Mitarbeiterinnen sind Fachfrauen im Bereich Familie. Herzliche Einladung!
Nach dem Mittagessen besichtigen wir den Kleidershop der Caritas-Konferenz Bigge.

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas-Konferenzen, Helfergruppen, sowie sonstige der CKD angeschlossene caritative Initiativen bezahlen einen ermäßigten Preis von 15,00 Euro.
In Kooperation mit der Kath. Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) im Erzbistum Paderborn als anerkanntem Träger der Weiterbildung

Anmeldung nur möglich über:
CKD-Geschäftsstelle
Postfach 1824
33048 Paderborn
E-Mail: ckd@caritas-paderborn.de,
Tel.: 05251 209-280

Beginn
Mi., 18.09.2024,
9:30
Ort
Pfarrheim St. Martin, Kirchplatz 3, 59939 Olsberg
Gebühr
25,00 €

Dozent:innen

Weitere Kurse


Qualifikation: Noch keine Qualifikation hinterlegt.

Kontakt

Planung:
Elisabeth Völse
elisabeth.voelse@caritas-paderborn.de
05251 209-277
Verwaltung:
Annette Kaiser
annette.kaiser@caritas-paderborn.de
05251 209-280